Einsatz 17/21: Brandmeldealarm Cafe Dorfstadl

Einsatz 17/21: Brandmeldealarm Cafe Dorfstadl

Alarmierungsgrund: Brandmelder durch nicht ersichtlichen Grund zum zweiten Mal innerhalb von 48 Stunden ausgelöst
Datum – Zeit: 26. August 2021 – 04:24 Uhr

Maßnahmen: erweiterte Kontrolle da der Auslösegrund nicht ersichtlich war – Rückstellung der Anlage

Einsatzleiter: HLM Markus Lenz
Mannschaft: 21 Mann
Fahrzeuge: KDO, TLF und LFB Fiss

Einsatz 17/21: Brandmeldealarm Cafe Dorfstadl

Einsatz 16/21: Brandmeldealarm Cafe Dorfstadl

Alarmierungsgrund: Brandmelder durch nicht ersichtlichen Grund ausgelöst
Datum – Zeit: 24. August 2021 – 07:10 Uhr

Maßnahmen: erweiterte Kontrolle da der Auslösegrund nicht ersichtlich war – Rückstellung der Anlage

Einsatzleiter: Kdt. Simon Schwendinger
Mannschaft: 25 Mann
Fahrzeuge: KDO, TLF und LFB Fiss

Einsatz 15/21: Bach über Ufer getreten

Einsatz 15/21: Bach über Ufer getreten

Alarmierungsgrund: Verklausung im Einlaufbereich des Sägebachs – Dorfbach
 
Datum – Zeit: 07. August 2021 – 23:30 Uhr
Maßnahmen: Öffnen der Verklausung beim Übergang des Sägebaches in die Verrohrung – Wassereintritt in Häuser und sonstige Gebäude verhindern, Aufräumen von Verschmutzungen im Dorf
 
Durch die stärkeren Regenfälle der letzten Tage und vor allem am gestrigen Abend mit nochmals 38 Liter/m² führte der Sägebach so viel Schwemmmaterial mit, dass es beim Einlauf des Baches in die Verrohrung zu einer Verklausung kam und somit das gesamte Wasser oberflächlich durch das Dorf gelaufen ist.
Mittels Sandsäcke und sonstigen Sperren wurde das Wasser im Dorf wieder in die Kanalisation eingeleitet und damit Wassereintritte in Gebäude verhindert.
Erstmals konnten wir uns von der Schlagkräftigkeit unseres neuen LAST Fahrzeuges überzeugen, welches hier die Sandsackanlieferung übernahm.
 
Einsatzleiter: Kdt. Simon Schwendinger
Mannschaft: 38 Mann
Fahrzeuge: KDO, LFB, TLF und LAST Fiss
Weitere Einsatzkräfte: Rettung und Polizeistreife
Bilder: ©Charly Heymich
Einsatz 11/21: Hilfeleistung – Ausleuchten Landeplatz Rettungshubschrauber

Einsatz 11/21: Hilfeleistung – Ausleuchten Landeplatz Rettungshubschrauber

Alarmierungsgrund: Ausleuchten Landeplatz für RK 2
Datum – Zeit: 17. Juni 2021 – 21:51 Uhr

Hubschrauber am Landeplatz
Hubschrauber am Landeplatz

Maßnahmen: Ausleuchten und Einweisung des Rettungshubschrauber RK2 – Tragehilfe
Einsatzleiter: Kdt. Simon Schwendinger
Mannschaft: 23 Mann
Fahrzeuge: KDO, LFB und TLF Fiss
Weitere Einsatzkräfte: RK 2 Fahrzeuge, Rettungshubschrauber RK2

Wir wünschen auf diesem Weg eine gute Besserung!